zurück 

Archiv Rock und Revolte
Infos aus der Berliner Szene
 

Rainer Schallert
Infos zu einem westberliner Beat-Urgestein

Rainer Schallert bat uns nach einem Besuch des Rockarchivs folgende Infos zu seiner musikalischen Vita aufzunehmen:

In den 1960er spielte er Bass

  • zuerst bei The Secrets mit Micha Hauke, der dann als Drummer zu den Hound Dogs wechselte

  • dann bei The Foes

  • schließlich bei The Beat Cats und The Allies

In den 1970er spielte Rainer bei ZUN und später war er musikalisch in Studios aktiv und half bei der einen oder anderen Band aus.

Heute spielt er bei den "Berlin Beat Allstars" und bei "FaltenRock" und anderen Formationen:

Ein ausführliche Beschreibung seines musikalischen Werdegangs gibt es bei der

Mai 2012 - Ausgabe 137

nach oben